ICT Sicherheit: Bund definiert Minimal-Standards

Um die Resistenz der Schweiz gegenüber Cyberrisiken zu erhöhen, hat der Bund neue Minimalstandards für die ICT Sicherheit in Unternehmen definiert.

Für den Bericht wurden insbesonders kritische Infrastrukturbereichen wie Strom, Trinkwasser sowie Strassen- und Schienenverkehr untersucht. Die Ratschläge sind aber für alle Unternehmen anwendbar.

Im Bericht auf der Webseite des Bundesamtes finden Sie 106 organisatorische und technische Handlungsanweisungen. Ausserdem publiziert der Bund ein Bewertungstool, mit dem Unternehmen ihre ICT-Resilienz beurteilen, oder von einer externen Firma prüfen lassen können.

Den Bericht und das Assesment Tool finden Sie auf der Webseite des BWL: https://www.bwl.admin.ch/bwl/de/home/themen/ikt/ikt_minimalstandard.html

Video zu den neuen Minimalstandards