Erfolgreicher erster Cloud-Workshop

Am 22. März 2017 fand der erste entec Cloud-Workshop in Zusammenarbeit mit Microsoft Schweiz in deren Schweizer Hauptsitz in Wallisellen statt.

Thema: "New World of Work" (die neue Art des Arbeitens), sprich wie sieht ein heutiger moderner Arbeitsplatz aus und wie arbeiten wir effizient zusammen. Beim Firmenrundgang wurde veranschaulicht, wie Microsoft mit dem Thema umgeht. Arbeitsplätze sind nicht mehr persönlich, sondern können von jedem Mitarbeiter belegt werden - getreu dem Motto "first comes, first serves". Wer nicht ins Büro kommen möchte, arbeitet von zu Hause oder von einem x-beliebigen Ort. Arbeiten ist von überall und jederzeit uneingeschränkt möglich - dank Cloud-basierter IT.

Wie das neue Office 365 als Cloud-basierte Software diese Arbeitsweise unterstützt, wurde in einem zweiten Teil erklärt. Seien das die jederzeit und überall abrufbaren Office Programme, das sichere und einfache Teilen von Daten innerhalb eines Teams oder auch die praktischen Möglichkeiten von Skype-for-Business oder Sway. Dabei wurden auch die wichtigen Aspekte Datenschutz und Sicherheit besprochen.

Es war ein informativer Workshop, der den Teilnehmern das Arbeiten in der Cloud näher gebracht und sogar Cloud-Verfechter dazu bewogen hat, sich nochmals mit dem Thema auseinanderzusetzen. Denn am Ende des halben Tages war allen klar: Die Cloud wird in allen Unternehmen Einzug halten. Die Frage ist nur, wie wird das Arbeiten in der Cloud durch die einzelnen Firmen gehandhabt.

Die entec steht Ihnen gerne für alle Fragen rund um Cloud-Lösungen zur Verfügung.

workshop-2
workshop-3
workshop-4
workshop-5
workshop-6
workshop-7