Im Zweijahresrhythmus vergibt das Unternehmernetzwerk Swiss Venture Club (SVC) den Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich. Aus gut 100 Unternehmen der Region hat die Expertenjury sechs renommierte Finalisten nominiert, darunter auch die Schibli-Gruppe.

Die weiteren Finalisten sind: Meister Abrasives AG, Pumpstation Gastro GmbH, QUALIPET AG, Reichle & De-Massari AG und Transa Backpacking AG.

Die Preisverleihung findet am Donnerstag 18. Januar 2018 im Hallenstadion Zürich statt. Erwartet werden rund 2000 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur.