Für einen effizienteren Server-Betrieb

Heutige Server sind oft hochgradig ineffizient, da sie nur darauf ausgelegt sind, ein Betriebssystem und eine Anwendung auszuführen. Dies führt dazu, dass von einer IT Abteilung meist mehrere Server betrieben werden müssen. Dieses Problem kann mittels Virtualisierung umgangen werden: Auf einem System werden verschiedene virtuelle Server eingerichtet. Auf diese Weise können mehrere Betriebssysteme und Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden. 

Unterschied zu Cloud Computing

Virtualisierung und Cloud Computing sind nicht dasselbe. Virtualisierung ist viel mehr die Basis für Cloud Computing. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Cloud nutzen oder nicht – Sie können Sie Ihre Server virtualisieren und sich später für Cloud Computing entscheiden, wenn Sie Ihre Infrastruktur noch weiter verbessern möchten.

Vorteile der Virtualisierung

  • Geringere Investitions- und Betriebskosten
  • Weniger bis keine Ausfallzeiten
  • Mehr Produktivität, Effizienz, Agilität und Flexibilität
  • Schnellere Anwendungsbereitstellung
  • Business Continuity
  • Disaster Recovery

Die vSphere-Plattform von vmware

Für die Virtualisierung verwenden wir vSphere von vmware, dem weltweit führenden Anbieter für Virtualisierungslösungen. Als zertifizierter vmware Partner unterstützen wir Sie bei der Umsetzung Ihrer Virtualisierungprojekte von A bis Z.