DSGVO – jetzt IT Outsourcing in Betracht ziehen

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung GDPR (DSGVO) der EU in Kraft. Von diesem neuen Gesetz sind auch alle Schweizer Unternehmen betroffen, die in irgendeiner Weise Daten von EU Bürgern speichern.

Da dies eine sehr weitläufige Formulierung ist, gilt es im ersten Schritt abzuklären, ob und in welchem Umfang Ihr Unternehmen von der DSGVO betroffen ist. Hier empfiehlt es sich, einen Juristen beiseite zu ziehen.

Da die neue Datenschutzgrundverordnung auch sehr strenge Vorgaben bezüglich IT Sicherheit beinhaltet, ist es jetzt dringend an der Zeit, die Datensicherheit im eigenen Unternehmensnetzwerk genauer unter die Lupe zu nehmen. Die GDPR beinhaltet diverse Vorgaben zum Speicherort der Daten, zur Dokumentationspflicht wie auch zum Umgang mit allfälligen Datenverlusten. Um diese Vorgaben einhalten zu können, benötigen Sie ein durchdachtes und zuverlässiges IT Sicherheitskonzept.

So müssen Sie zum Beispiel genau wissen, welche Ihrer Daten wo gespeichert sind und wer darauf Zugriffe hat, müssen den Zugriff auf sensitive Daten einschränken können und das Monitoring Ihrer Daten mit Logfiles sicherstellen. Damit Sie jederzeit gewünschte Daten herausgeben oder auf Anweisung löschen können, brauchen Sie zudem eine zuverlässige Backup- und Archivierungslösung.

Die neue Verordnung fordert ein höchst professionellen Umgang mit Unternehmens- und Kundendaten, was in vielen Unternehmen die Kapazität oder auch das Knowhow der internen IT Abteilung übersteigt. Für einige Unternehmen ist es deshalb sinnvoll, sich jetzt über ein IT Outsourcing Gedanken zu machen. Wenn Sie Ihre IT Infrastruktur in professionelle Hände übergeben, senken Sie das Risiko von Bussen, Reputationsrisiken oder Kosten von Datenlecks. Zudem bietet ein IT Outsourcing den Vorteil klar budgetierbarer, monatlichen IT Kosten und umgeht Investitionen in teure Hardware.

Gerne unterstützen wir Sie sowohl bei der Analyse Ihrer aktuellen Situation, als auch beim IT Sicherheitskonzept oder einem allfälligen Outsourcing Ihrer IT Infrastruktur. Melden Sie sich für ein unverbindliches Beratungsgespräch bei Marco Denzler unter +41 44 800 80 05.