IT Outsourcing: Hoval setzt auf die Swisscom Enterprise Cloud

Hoval, international tätiger Heizungs- und Klimatechnikhersteller, bezieht seine Serverinfrastruktur und den SAP Basisbetrieb neu aus der Swisscom Enterprise Cloud.

Hoval ist ein international führendes Unternehmen für Raumklima-Lösungen und beschäftigt über 2000 Mitarbeiter weltweit: Sie sind spezialisiert auf innovative Systemlösungen; Gesamtsystemen zum Heizen, Kühlen und Lüften und exportieren ihre Services in mehr als 50 Länder.

Hoval hat ihre Digital Journey bereits vor Jahren gestartet und wandelt sich immer mehr vom Produkthersteller zum Servicedienstleister, um mit den aktuellen Veränderungen im Energiemarkt schritthalten zu können. Aktuell stand Hoval vor dem Entscheid, die zwei bestehenden Rechenzentren zu erneuern oder auf IT Outsourcing zu setzen. Laut Erich Frick, IT Leiter von Hoval, war die Suche nach einem geeigneten Partner für den Schritt in die Cloud intensiv und anspruchsvoll. Denn Hoval verfügt über eine sehr komplexe IT-Infrastruktur; dementsprechend hoch waren auch die Ansprüche, die an den IT-Partner gestellt wurden. Entschieden haben sie sich schlussendlich für die hochmoderne Architektur der Swisscom Enterprise Cloud. Dank IaaS kann Hoval Speicherplatz und Rechenleistung der Cloud ihren Ressourcenbedürfnissen anpassen. Der SAP Betrieb läuft auf der dedizierten Swisscom SAP Service Cloud.

Stehen auch Sie vor einer Erneuerung ihrer IT Infrastruktur oder denken aus anderen Beweggründen über ein IT Outsourcing nach? Als Swisscom Platin Partner sind wir der richtige Ansprechpartner für alle IT Outsourcing Projekte von KMU's mit bis zu 500 Benutzern. Gerne zeigen wir Ihnen, wie Ihr Unternehmen von einem Teil- oder Full IT Outsourcing profitieren würde. Lassen Sie sich unverbindlich beraten!

 


Beliebte Beiträge