Grosses Wachstum für den Public Cloud Markt

Die meisten Studien prognostizieren, dass der Public Cloud Markt in den nächsten drei Jahren um mehr als das Doppelte wachsen wird! 

Die Zeiten, in denen Unternehmen unglaublich viele finanzielle und zeitliche Ressourcen in teure Serverinfrastruktur investierten, gehören definitiv der Vergangenheit an. Moderne Unternehmen beziehen Speicher- und Rechenkapazität direkt aus den Rechenzentren professioneller Anbieter – als standardisierte Cloud Dienste, die man einfach mieten und beliebig anpassen kann.

Diese Entwicklung beschränkt sich aber nicht nur auf die Hardware Infrastruktur. Bei Software Lösungen ist die Entwicklung richtung Cloud sogar noch weiter fortgeschritten. Office 365 und die Adobe Creative Suite sind nur zwei der bekannten Anwendungen, die seit geraumer Zeit hauptsächlich als SaaS (Software as a Service) betrieben werden. In der einen oder anderen Form bezieht wohl fast jeder von uns bereits einen Service aus der Cloud, ohne sich bewusst Gedanken darüber zu machen.

Somit ist auch klar, in welche Richtung sich der Cloud Markt entwickelt. An eine Umkehr dieses Trends ist nicht zu denken. Und dies betrifft nicht nur Public Cloud Lösungen für die breite Masse – auch die Nachfrage nach privaten und hybriden Cloud Lösungen für anspruchsvolle Unternehmensinfrastrukturen wächst unaufhaltsam. 

Haben Sie sich auch schon überlegt, in welchen Bereichen – sei es privat oder geschäftlich – sie bereits mit Cloud Diensten arbeiten? Interessieren Sie sich vielleicht sogar dafür, ihre Infrastruktur ebenfalls in die Cloud auszulagern, wissen aber nicht, ob Sie besser auf eine Public oder Private Cloud Lösung setzen sollen? Wir analysieren die Situation in Ihrem Unternehmen und beraten Sie vollumfänglich zu den verschiedenen Möglichkeiten.